Absturzsicherung

Bei der Brandbekämpfung und bei der technischen Hilfeleistung lässt es sich in manchen Fällen nicht vermeiden, dass sich Feuerwehrdienstleistende in absturzgefährdete Bereiche begeben müssen.

Absturzsicherung ist die Sicherung von Einsatzkräften, die in absturzgefährdeten Bereichen arbeiten und bei denen ein freier Fall nicht auszuschließen ist.

Hierzu wird der Gerätesatz Absturzsicherung eingesetzt.

Geleitet wird die Gruppe von Christian Schindlbeck

Der Gerätesatz besteht aus den folgenden Geräten: